DIY: Jeans-Upcycling mit floralem Patch

DIY: Jeans-Upcycling mit floralem Patch

Ich bin ein ganz großer Fan von Patches. Im Internet gibt es eine so wahnsinnig schöne Auswahl, dass ich ständig bestellen könnte. Es geht so einfach, sie aufzubringen und sie machen wirklich viel her. Ich greife besonders gerne zu Aufnähern, da ich dem Aufbügeln nicht ganz traue - ich habe beim Nähen das Gefühl, es [...]

DIY Jeans Upcycling: mit einem Pastell-Dekoband

DIY Jeans Upcycling: mit einem Pastell-Dekoband

Überall sehe ich seit letztem Winter Hosen mit seitlichen Streifen - ob aufgenäht oder gemalt, ganz fein, dick oder mehrfach, aus verschiedensten Stoffen und Farben. Ich bin dem Trend verfallen und habe selbst mehrere Hosen und Jeans mit diesen Dekostreifen. Man kann damit, wie ich finde, einfache Hosen schnell aufmöbeln und dadurch dem Outfit einen [...]

DIY DENIM JACKET MAKEOVER

DIY DENIM JACKET MAKEOVER

Vor einigen Monaten gab es von mir schon mal ein Jeansjacken Makeover. Ich war wieder auf dem Flohmarkt unterwegs und habe eine weitere ziemliche coole dunkelgraue oversized Jeansjacke für 2,50€ erstanden. Schnäppchen! Doch nach ein-, zweimaligem Tragen wurde sie mir dann etwas zu eintönig... und zu männlich. Da ich diesmal zu ungeduldig zum Besticken war, habe ich [...]

DIY: Mit Blumen bestickte Jeans

DIY: Mit Blumen bestickte Jeans

Stickereien sieht man dieses Jahr überall und in allen möglichen Varianten. Besonders gut gefallen mir die mit Blumen bestickten Jeans. Wenn die doch nicht so teuer wären, und ich nicht schon so viele Jeans besitzen würde! Schon seit einiger Zeit schwebte mir vor, selbst eine meiner Hosen zu besticken. Allerdings würde das, im Gegensatz zu [...]

MAKEOVER: BESTICKTE WEIßE JEANSJACKE

MAKEOVER: BESTICKTE WEIßE JEANSJACKE

Zuletzt habe ich meinen Stickgarn immer nur dazu benutzt, Quasten daraus zu basteln. Gestickt habe ich ehrlich gesagt noch nie, allerdings sieht man zur Zeit in den Geschäften unglaublich viele bestickte Blusen, Jeans etc. Aber bevor ich für Kleidung viel Geld ausgebe, frage ich mich meistens erst, ob ich solche Verzierungen nicht selbst nachmachen könnte. [...]